Startseite | Impressum/ Datenschutz

Die Reise zum sichersten Ort der Erde

Schweiz Kino - Dokumentarfilm: 100 Minuten
Thema: Zukunftsfragen: Entscheidung für den Atomausstieg
Ca. 350.000 t hochradioaktiven Atommülls sind es bereits, jährlich kommen 10.000 t dazu: Lagerung für 1 Million Jahre. Ohne zu ideologisieren, wird in der Schweiz, Großbritannien, Deutschland, Schweden, China, Japan, USA danach gefragt. Die Filmsuche zeigt, dass es weltweit noch kein Endlager gibt.

A: Edgar Hagen
K: Peter Indergand
P: Hercli Bundi, Mira Film GmbH
Schweizer Radio und Fernsehen
Verleih: Wfilm Köln, 2013
Kinostart: März 2015
Kontakt: www.wfilm.de
Weitere Informationen, Trailer, Download-Material, Hinweis auf die Ökofilmtour:
www.diereisezumsicherstenortdererde.ch/de