Startseite | Impressum/ Datenschutz

Einsatz im Dschungel

Länge: 45 (Dokfilm)
Thema: Regenwald-Forschung und globaler Umweltschutz

Hoch oben in den Baumkronen des Dschungels sind Tausende
Arten auf geheimnisvolle Weise miteinander verwoben.
Die einmalige Flora und Fauna ist bisher kaum entschlüsselt.
Dieser Lebensraum wird bedroht, denn eine Pflanzengruppe
scheint den Kampf ums Licht zu gewinnen: Lianen. Auslöser
ihres verstärkten Wachstums, so vermuten Forscher von der
Universität Ulm, sind die Klimaerwärmung und der ansteigende
CO2-Gehalt der Atmosphäre.
Abenteuerlich erforscht Dr. Jörg Salzer mit Ultraleichtflugzeug
und im Ballon die Wipfel des Urwaldes.

A: Rainer Bergomaz, Marion Pöllmann
K: Rainer Bergomaz
P: ZDF 2007
Email:
marion.poellmann@bpaw.de