Sie sind hier: Umwelt- und Naturfilme

Länge: 45 (Dokumentation)
Thema: Kampf gegen Privatisierung der Grundsicherung

Der „demografische Faktor“ sei schuld, dass künftig, wie behauptet, immer weniger für immer mehr Rentner arbeiten müssten. Statt solidarischer Umlagefinanzierung sei gegen den Absturz der Rente nur „Eigenvorsorge“ mit Kapitaldeckung sicher. Bewusst wird in diese Rechnung aber das künftige Wachstum der Arbeitsproduktivität nicht einbezogen.
Beispiele aus Großbritannien zeigen: Private Systeme sind weder sicherer noch günstiger. Denn für Versicherungen und Banken sind bei der Privatisierung nur Gewinne interessant.

A: Ingo Blank, Dietrich Krauß
K: Martin Wolff, Gunter Moskau u. a.
P: Saarländischer Rundfunk - Redaktion Wirtschaft, Soziales, Umwelt 2008

Email: wwirtz@sr-online.de