Sie sind hier: Umwelt- und Naturfilme

Naturfilm: 45 Minuten    ab Klasse 4

A + K: Christoph Hauschild,
K: Simone Fuchs, Dieter Szöke
P: coraxfilm GmbH Schwerin
Reihe: „Wildes Deutschland“
P: NDR Naturfilm, ARTE, rbb
Studio Hamburg DocLights 2011
Kontakt: kgalonska@studio-hamburg.de

Thema: Bewahrung der biologischen Vielfalt und Landschaft

Im Nordosten Brandenburgs, 80 Kilometer von Berlin entfernt und in Nachbarschaft zu Mecklenburg-Vorpommern und Polen, ist die Uckermark mit gut 3.000 km2 der größte Landkreis Deutschlands. Rund 60 Prozent der Region stehen unter Schutz: Das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin im Süden, der Nationalpark Unteres Odertal im Osten und der Naturpark Uckermärkische Seen im Nordwesten. Der Mensch ist hier auf dem Rückzug und lässt der Natur immer mehr Raum. So kann man seltene Pflanzen- und Tierarten beobachten, die man anderenorts bereits schmerzlich vermisst.

Info und Video: www.coraxfilm.de/de/uckermark