Sie sind hier: Umwelt- und Naturfilme

Mythos Wald

Mythos Wald

Dokfilm: 2 Teile je 45 Minuten

1. Tierparadies und Schattenreich
2. Der Kampf ums Licht


A: Jan Haft, Gerwig Lawitzky
K: Jan Haft, Kay Ziesenhenne
P: nautilusfilm GmbH, Studio Hamburg GmbH, NDR-Naturfilm 2008

Thema: Landschaftsökologie und biologische Vielfalt

Der Wald ist Tierparadies und lebensfeindliches Schattenreich,
noch immer geheimnisvoll. Er ist Menschenwerk, wenig echte
Natur. Zuvor waren Wälder offen, parkartig, Licht durchflutet.
„Landschaftsplaner“ waren große Herden von Pflanzenfressern.
Aber der Mensch rottete sie in den letzten 30.000 Jahren aus:
Elefanten, Wisente, Wildpferde, Nashörner und Riesenhirsche.
Sonst könnte es hier aussehen wie die Serengeti in Afrika.
Aber die Erkenntnis setzt sich allmählich durch: Ein wirklich
naturnaher Wald braucht diese Gegenspieler, die dafür sorgen,
dass Licht und Wärme in sein Inneres vordringen können.

Weitere Informationen: http://nautilusfilm.com