Sie sind hier: Umwelt- und Naturfilme

Naturfilm: 45 Minuten

A + K: Christoph Hauschild,
K: Karl-Heinz Sass, Klaus Jürgen Stuhl, Dieter Szöke
P: coraxfilm GmbH Schwerin
Reihe: „Wildes Deutschland“
P: NDR Naturfilm, ARTE, rbb
Studio Hamburg DocLights 2011
Kontakt: kgalonska@studio-hamburg.de

Thema: Bewahrung der biologischen Vielfalt und Landschaft


Zwischen Darß, Rügen und Usedom liegen die Perlen Norddeutscher Natur. Neben den drei bekannten Inseln, gibt es viele unbekannte Schönheiten mit klangvollen Namen wie Kirr und Oie, wie Vilm, Bock oder Walfisch in den blauen Lagunen. Sie sind die Schatzinseln Vorpommerns mit einer einzigartigen Pflanzen- und Tierwelt. Die Bodden auf der Halbinsel Fischland-Darss-Zingst sind nur durch schmale Meerengen mit der Ostsee verbunden.
Für Europa einmalig, steht diese Landschaft seit 1990 unter strengem Schutz. Mit über 80.000 Hektar ist der Nationalpark das größte Schutzgebiet Deutschlands.

Info und Video:www.coraxfilm.de/de/vorpommerns-kueste