Sie sind hier: Umwelt- und Naturfilme

Dokfilm Länge: 30’

Es ist ein geheimes Paradies, das Wasserparadies Harz. Denn die meisten Besucher lernen nur die Berge und Wälder kennen.
Der Naturfilmer und Biologe Ralph Schieke ist mit Spezial-Equipment in das Wasser des Harzes abgetaucht. Er begleitet die Bachforelle im Jahreslauf und trifft dabei auf Konkurrenten und Räuber. Aber auch menschliche Eingriffe machen der Bachforelle zu schaffen. Der Film zeigt, wie sich Naturschützer dieser Probleme angenommen haben und was sie bis heute schon erreicht haben.

Autor : Ralph und Svenja Schieke
Kamera : R. u. S. Schieke Ulrich Haufe, Thomas Tiersch
Produktion : NDR 2005